top of page

RPR 1 zu Besuch

Diesen Freitag hatten wir die Möglichkeit, unser Projekt einem Reporter-Team von RPR1 vorzustellen. Und nicht nur das, auch das Bundesfinale Jugend-forscht war Thema des Interviews.

Am Freitag Mittag hielt um kurz vor eins das RPR1-Mobil vor unserer Haustür. Nachdem wir den beiden Reportern unser Versuchsfeld gezeigt hatten, ging es auch schon los mit dem Interview: Dabei interessierte die Reporter neben unserem Projekt, unserer Motivation, unseren Ergebnissen und unsere Kampagne aber auch unsere Erwartungen an das Bundesfinale 2021 von Jugend-forscht.


"Die Teilnahme am Bundesfinale ist für uns eine unfassbar große Ehre."

Nach 20 Minuten war das Interview auch schon wieder zu Ende. Der Beitrag wird nächste Woche gesendet, also reinhören nicht vergessen!

Comments


bottom of page